[wissenswertes]

Blower-Door-TestsBlower-Door-Tests

Seit 01.01.2002 ist die EnEV ( Energieeinsparungsverordnung ) in Kraft.

Bei Neubauten ist über die gesamte Gebäudehülle eine luftundurchlässige Schicht einzubauen.

Zur Überprüfung wird der sog. Blower-Door-Test angewandt:

Es wird Luft in das Gebäude geblasen bzw. herausgesaugt.
Durch verschiedene Druckdifferenzen zwischen innen und außen kann  festgestellt werden, ob das Gebäude „dicht“ ist.

Wir informieren Sie gerne im Detail über das Verfahren und unterbreiten Ihnen ein kostengünstiges Angebot .

Bild eines Blower-Door-Tests

 
[wissenswertes]